Technische Daten

GerätetypDC16
CPU Motorola Coldfire
Ausgänge 16
Eingänge 8
Erweiterbar über Expansionsschnittstelle bis maximal 200 E/A
Winkelcodierer SSI, Inkremental
Programmierbare Nocken 1200
Totzeitkompensation 0 bis max. 9999,9 ms
Nockenprogramme 32768
SPS-Logik-Modul UND, ODER, NOT, Merker, Timer, Zähler
Programmierung PC-Software-Digisoft / S5 / S7 CamCon-Bediengerät
Serielle Schnittstelle RS 232 / RS 485
Versorgungsspannung 24V DC +/- 20%
Stromaufnahme 300mA (ohne Last)
Ausgangsspannung 24V DC plusschaltend
Ausgangsbelastung 500/40mA je Ausgang
Arbeitstemperatur 0° bis +55° C
Schutzart frontseitig Gehäuse entspricht IP 20
Gewicht ca.150g